Rotationslaser

Rotationslaser - wichtiges Instrument in der Vermessungstechnik

Rotationslaser sind für Vermesser, aber auch auf der Baustelle wichtige Messwerkzeuge, um Höhen und Fluchten exakt zu bestimmen. Bei der Anwendung kommt es auf einfache Bedienbarkeit und absolute Messgenauigkeit an. Hersteller wie Hultafors, Stabila oder Wiha bieten hochwertige und zuverlässige Messgeräte an, darunter auch Multimeter, Strom- & Feuchtigkeitsmessgeräte oder das einfache Maßband. Stöbern Sie bei uns im Shop und ergänzen Sie Ihr Werkzeugsortiment mit präzisen Qualitätsmessgeräten!

Filtern
Aktive Filter
Sortieren: Beste Ergebnisse

Leider haben wir zu Ihrer Suche keine Ergebnisse gefunden.

Eine Anpassung der Suchkriterien oder Erweiterung des Suchumkreises kann Ihnen helfen, zu finden, wonach Sie suchen.

STABILA Rotationslaser LAR 120 G, 6-teiliges Set

ab 1.062,67 € Brutto

ab 893,00 € Netto

Preis pro Stk  (VE = 1 Stk)

Sofort verfügbar
Bosch Rotationslaser GRL 500 HV, mit Hochleistungempfänger LR 50

ab 951,05 € Brutto

ab 799,20 € Netto

Preis pro Stk  (VE = 1 Stk)

Sofort verfügbar
STABILA Rotationslaser LAR 250, 7-teiliges Set

ab 1.128,12 € Brutto

ab 948,00 € Netto

Preis pro Stk  (VE = 1 Stk)

Sofort verfügbar
Bosch Rotationslaser GRL 500 H, mit Hochleistungempfänger LR 50

ab 855,85 € Brutto

ab 719,20 € Netto

Preis pro Stk  (VE = 1 Stk)

Sofort verfügbar
STABILA Rotationslaser LAR 200, 3-teiliges Set

ab 1.057,91 € Brutto

ab 889,00 € Netto

Preis pro Stk  (VE = 1 Stk)

Sofort verfügbar
Bosch Rotationslaser GRL 500 HV, mit LR 50, BT 170 HD, GR 240 und Schnellladegerät

ab 1.031,21 € Brutto

ab 866,56 € Netto

Preis pro Stk  (VE = 1 Stk)

Sofort verfügbar
STABILA Rotationslaser LAPR 150, 5-teiliges Set

ab 653,91 € Brutto

ab 549,50 € Netto

Preis pro Stk  (VE = 1 Stk)

Sofort verfügbar
STABILA Rotationslaser LAPR 150, 7-teiliges Set

ab 843,71 € Brutto

ab 709,00 € Netto

Preis pro Stk  (VE = 1 Stk)

Sofort verfügbar
Bosch Rotationslaser GRL 500 H, mit LR 50, BT 170 HD, GR 240 und Schnellladegerät

ab 937,72 € Brutto

ab 788,00 € Netto

Preis pro Stk  (VE = 1 Stk)

Sofort verfügbar
STABILA Rotationslaser LAR 250, 9-teiliges Set

ab 1.198,00 € Brutto

ab 1.006,72 € Netto

Preis pro Stk  (VE = 1 Stk)

Sofort verfügbar
Bosch Rotationslaser GRL 300 HV

ab 627,05 € Brutto

ab 526,93 € Netto

Preis pro Stk  (VE = 1 Stk)

Sofort verfügbar
Bosch Rotationslaser GRL 300 HVG, mit Baustativ BT 300 HD und Messlatte GR 240

ab 877,24 € Brutto

ab 737,18 € Netto

Preis pro Stk  (VE = 1 Stk)

Sofort verfügbar
Bosch Rotationslaser GRL 300 HVG

ab 589,29 € Brutto

ab 495,20 € Netto

Preis pro Stk  (VE = 1 Stk)

Sofort verfügbar
Bosch Rotationslaser GRL 400 H, mit Transportkoffer

ab 539,61 € Brutto

ab 453,45 € Netto

Preis pro Stk  (VE = 1 Stk)

Sofort verfügbar
Bosch Rotationslaser GRL 300 HV, mit RC 1, WM 4, LR 1, BT 300 HD, GR 240

ab 781,22 € Brutto

ab 656,49 € Netto

Preis pro Stk  (VE = 1 Stk)

Sofort verfügbar
Bosch Rotationslaser GRL 400 H, mit Baustativ BT 170 HD und Messlatte GR 240

ab 539,90 € Brutto

ab 453,70 € Netto

Preis pro Stk  (VE = 1 Stk)

Sofort verfügbar
Artikel pro Seite: 20 1 - 16 von 16 Ergebnissen

Rotationslaser – Messen mit Licht für exakte Ergebnisse

Rotationslaser sind die idealen Werkzeuge, um bei der Vermessung Höhen wie auch Fluchten zu bestimmen. Gemessen wird mit einem Laserstrahl. Dieser erzeugt eine Bezugsebene, indem ein Umlenkprisma rotiert wird. Verschiedene Geräte arbeiten mit unterschiedlichen Bezugsebenen, moderne Laser bieten dabei gleich mehrere Varianten an. So wird das Gerät zum universellen Messinstrument und liefert exakte und damit direkt verwertbare Ergebnisse.

Nivellieren und Loten mit dem Rotationslaser

Die durchdachte Konstruktion des Lasers macht das einfache Messen möglich. Dazu wird der Rotationslaser am gewünschten Ort aufgestellt und ausnivelliert. Dies geschieht entweder manuell über eine integrierte Libelle oder über integrierte Neigungskompensatoren. Nach der Ausrichtung erzeugt der Laser die Bezugsebene als Basis der Messwerte. Durch die Möglichkeit, nicht nur horizontale, sondern auch vertikale oder geneigte Bezugsebenen zu erzeugen, sind die Geräte flexibel und vielseitig einsetzbar, zum Beispiel in der Bautechnik zur Höhen-, Längen- und Winkelmessung sowie zur Ermittlung von Flächen, Fluchten und Neigungen. Auch im Bereich der Geodäsie kommen Rotationslaser in Kombination mit Maßband, Schnurlot, Nivelliergeräten und anderen Messwerkzeugen zum Einsatz.

Arbeiten mit dem Rotationslaser

Die rotierenden Laser arbeiten in der Regel mit selbstständiger Feinnivellierung, zum Beispiel im Bereich von +/- 5 Grad. Durch die Möglichkeit zum Automatikbetrieb arbeiten die Geräte selbsttätig und lassen sich per Fernsteuerung bedienen. Durch die hohe Reichweite in Kombination mit einer hohen Messgenauigkeit können Rotationslaser im Innen- wie auch im Außenbereich effektiv eingesetzt werden. Nach dem Start nivelliert sich das Gerät und beginnt anschließend mit den Messungen, als Aufstellort sollte eine möglichst gleichmäßige Entfernung von allen Messpunkten gewählt werden. Im Einsatz als Lotlaser arbeiten viele Geräte ausschließlich automatisch.